Kontaktieren Sie uns! 
Büro München: +49 89 829988-0,
Büro Stuttgart: +49 711 638282
oder per Kontaktformular

Fahrgebiet

Kojencharter in Italien - Elba

Azurblaues Wasser, strahlender Sonnenschein und ideale Windverhältnisse machen die Insel Elba zum Segelparadies. Hier, genauer in Bagnaia, in der Bucht von Portoferraio, ist unser Partner das Segelzentrum Elba beheimatet. Die größte und bekannteste der toskanischen Inseln ist der ideale Ausgangspunkt für eine reizvolle Seereise durch den toskanischen Archipel, zwischen Elba, Capraia, Korsika und Monte Christo. 

 

Mehr über das Revier: Mittelmeer/ Italien & Malta Ligurien / Toskana & Elba

Qualifizierte Skipper fahren mit 6 Gästen eine Woche auf Urlaubskurs. Soowohl Meilensammler als auch Sonnenanbeter kommen voll auf ihre Kosten - individuell auf Ihren Anspruch abgestimmt.

Yacht

Monohull Delphia 40.2

Gesegelt wird auf einer soliden, hochwertigen Yacht, in der Regel die Delphia 40.2 „Tindaya“. Diese stellen wir Ihnen beispielhaft hier vor. Die Törnyacht „Tindaya“, vom Typ Delphia 40.2, bietet gemütlichen Wohnkomfort bei 4 Doppelkabinen und großzügigem Salon. Sie ist gezielt nach den Kriterien Sicherheit, Schnelligkeit und Komfort für das Mittelmeer ausgewählt. In den Hochzeiten wird auch eine Dufour 38 als Törn-Schiff eingesetzt. Auf der SY „Sheila i“ werden maximal 4 Gäste gebucht. Die Schiffe sind äußerst gepflegt. Der Salon bleibt immer frei.

Kabinen/ Kojen
4 Doppelkabinen/ 8 Kojen
Belegung
6 Gäste + Skipper
Länge
11,95m
Breite
3,94m
Tiefgang
2,00m
Motor
60PS
Treibstoff
130l
Wasser
300l
Austattung
GPS-Kartenplotter, Bimini, Deckdusche, UKW-Funk, CD-Musikanlage, Beiboot mit Außenborder, Echolot, Sumlog, Lattengroß, Sicherheitsausrüstung, komplette Hochsee-Ausstattung
Grudriss Monohull Delphia 40.2

Termine

Daten und Preise

Die Preise verstehen sich pro Person für eine Woche bei Belegung einer Doppelkabine mit zwei Personen. Aufgrund der unterschiedlichen Yachtgrößen kann der Preis leicht variieren, bitte Angebote bei uns anfordern. Für Komfortverwöhnte: Der Einzelkabinen-Zuschlag beträgt +50%.

Hinweis
Da sich die Preise seitens der Veranstalter kurzfristig ändern können, bitte den endgültigen Preis bei uns anfragen.

Von Bis Preis p.P. ab
07.06.2020 14.06.2020 660 Euro
14.06.2020 21.06.2020 660 Euro
21.06.2020 28.06.2020 660 Euro
28.06.2020 05.07.2020 760 Euro
05.07.2020 12.07.2020 760 Euro
12.07.2020 19.07.2020 760 Euro
19.07.2020 26.07.2020 760 Euro
26.07.2020 02.08.2020 760 Euro
02.08.2020 09.08.2020 760 Euro
09.08.2020 16.08.2020 760 Euro
16.08.2020 23.08.2020 760 Euro
23.08.2020 30.08.2020 760 Euro
30.08.2020 06.09.2020 560 Euro
06.09.2020 13.09.2020 560 Euro
13.09.2020 20.09.2020 560 Euro
20.09.2020 27.09.2020 560 Euro
27.09.2020 04.10.2020 560 Euro
04.10.2020 11.10.2020 560 Euro
11.10.2020 18.10.2020 560 Euro
18.10.2020 25.10.2020 560 Euro

Reiserouten

Mitsegel-Törn im Toskanischen Archipel

Der Yacht-Törn ist eine reizvolle Mittelmeer-Seereise durch den toskanischen Archipel, geeignet für Urlauber und SKS-Anwärter. Zwischen Elba, Capraia, Korsika und Monte Christo lässt es sich gut leben. Sonne, Wind und Meer bringen Erholung, Spaß, Genuss und Abwechslung. Bei dieser Kojen-Charter unter der Führung eines erfahrenen Skippers kommen Mitsegler, Meilensammler und Sonnenanbeter auf ihre Kosten. Am Ende der Woche erhält jeder Teilnehmer eine Seemeilenbestätigung.

Ihr Segeltörn ab Elba

Elba ist der ideale Ausgangspunkt, um in die wunderschöne Inselwelt des toskanischen Archipels zu starten. Unsere Wochentörns starten ab Bagnaia in der Bucht von Porteferraio. 

Elba ist eine kleine Perle im Mittelmeer. Die Insel ist wunderschön grün und vom Massentourismus verschont geblieben.Vor einigen Jahren wurde sie zum Naturpark erklärt und steht nun auf Platz 16 der Weltparks. Die Städte kommen ganz ohne Hochhäuser aus und haben ihren Flair vom ‚dolce vita‘ bis heute erhalten.Die Insel ist klein, gebiergig, nur wenig bebaut und hat einen fischförmigen Grundriss. Unzählige kleine Buchten und atemberaubende Sandstrände umrahmen die Küstenlinie.
Das Meer ist sauber, klar und lädt zum Baden ein. Dies haben auch die Delphine erkannt und besuchen uns immer häufiger. Sie lieben Segelboote und begleiten häufig unsere Segelyachten.

Checkin erfolgt am Sonntag um 17.30h. Checkout ist am darauffolgenden Sonntag um 9h.
Somit entgehen Sie, falls Sie mit dem Auto anreisen, dem teilweise hohen Verkehrsaufkommen am Samstag.

Das Revier, unsere erfahrenen Skipper und die Qualität unserer Schiffe garantieren einen Segeltörn von außergewöhnlichem Erlebniswert!

Wollen Sie Sie entscheiden, ob es mehr ein Badeurlaub mit Sightseeing, ein Familien-Törn, ein Stammtisch-Ausflug oder ein sportlicher Seemeilentörn sein soll? Dann buchen Sie als Familie oder Gruppe gleich die komplette Yacht.

Leistungen

Im Preis enthalten

  • Unterbringung an Bord der Yacht inkl. Bettwäsche
  • erfahrener Skipper
  • praktische Ausbildung in Seemannschaft und Navigation
  • Meilenbestätigung

Nicht im Preis enthalten

  • Individuelle Anreise & Transfers
  • Bordkasse i.H.v. ca 200,- Euro zur Deckung der Betriebskosten (Diesel, Wasser, Endreinigung etc.), Hafengebühren, Verpflegung des Skippers
  • Darüber hinaus sind die Buchungshinweise zu beachten.

Sonstiges

Törncharakter

Gemischter, sportlicher Törn mit Ausbildungscharakter. Geeignet für Singles, Paare und Familien, die Spaß an einem sportliche Segeltörn haben. Sie bestimmen, wie viel Sie sich einbringen  und erlernen möchten. Segelerfahrung wird zwar geschätzt, ist aber nicht erforderlich.

Ausrüstung

Am Besten Seesack oder Reisetasche (kein Koffer): sportliche Kleidung, leichtes Ölzeug, windabweisende und wetterfeste Kleidung, rztschfeste (Yacht-)Schuhe sowie Schlafsack sind außerhalb der Hochsaison erforderlich. Im Sommer natürlich die Badekleidung nicht vergessen. Kopfkissen, Bezug, Bettlaken und eine Wolldecke werden gestellt.

Bemerkungen

Bordsprache: Deutsch & Englisch. Der Yachteigner behält sich vor, eine andere Yacht einzusetzen, mit ähnlichem Komfort & Service. Die Route kann sich aufgrund Wind- und Wetterverhältnissen ändern. Die Entscheidung obliegt dem Kapitän.