Kontaktieren Sie uns! 
Büro München: +49 89 829988-0,
Büro Stuttgart: +49 711 638282
oder per Kontaktformular

Yacht Charter auf den Kanarischen Inseln

Kanarische Inseln

Geographisch bereits ein Teil Afrikas, gehören die Kanarischen Inseln politisch und wirtschaftlich zu Spanien. Damit also zur Europäischen Union und zum Schengener Abkommen. Mithin ist dieses Paradies für sportliche Segler unkompliziert und preisgünstig zu erreichen. Seit Kolumbus ein bewährtes Sprungbrett in die neue Welt, herrscht hier Seefahrer-Tradition pur. Wer gern gemütlich vor sich hinsegelt, sucht sich lieber ein anderes als dieses herrliche Starkwindrevier. Die auftretenden Düseneffekte zwischen den Inseln sind für den anspruchsvollen Segler Vergnügen und Herausforderung zugleich. In den zahlreichen modernen Sporthäfen finden sich nach langen Passagen zwischen den Inseln Sicherheit und Komfort. Die Saison hat hier 365 Tage. Die südliche Lage auf Höhe der Sahara mitten im ausgleichendenden Atlantik macht diesen Außenposten Europas zu „Inseln des ewigen Frühlings“ mit dem perfekten Klima. 

  • Stützpunkte
  • Wissenswertes
  • Wind & Wetter
  • Törn 1 Woche
Stützpunkt Partner
Teneriffa - Marina Radazul Alboran Charter Preisliste file_download
Teneriffa - Santa Cruz ECC Yacht Charter Preisliste file_download
Teneriffa - Marina del Sur Alboran Charter Preisliste file_download
  ECC Yacht Charter Preisliste file_download
  Lava Charter Preisliste file_download
Gran Canaria - Las Palmas Alboran Charter Preisliste file_download
Gran Canaria - Pasito Blanco Viva Yacht Charter Preisliste file_download
Lanzarote - Arrecife Lava Charter Preisliste file_download
  • Landessprache: Spanisch. 
  • Währung: Euro.
  • Zeitunterschied: MEZ/MESZ minus 1 Stunde. 
  • Entfernung: München-Teneriffa ca. 3.300 km; Flugzeit ca. 4 1/2 Stunden. 
  • Gezeiten: Tidenhub bis ca. 2,5 m.
  • Einreisebestimmungen: Spanien ist Mitglied der EU und des Schengener Abkommens. Die Kanarischen Inseln gehören zum Schengen-Raum, es sind keine Grenzkontrollen vorgesehen, Ausweispapiere müssen aber mitgeführt werden. ACHTUNG: Zollrechtlich werden die Kanarischen Inseln aber wie Nicht-EU Ausland behandelt. Es gelten lediglich die Freimengen wie im Auslandsverkehr.
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov
Windwahrsch. > 4 bft 7% 8% 10% 13% 14% 26% 16% 12% 6% 7% 3% 5%
Lufttemp. Ø in °C 20 21 22 23 24 26 28 29 28 27 23 21
Wassertemp. Ø in °C 19 18 18 18 19 20 21 22 23 22 21 20
Regentage im Ø 7 6 4 2 1 0 0 0 0 3 5 7

Lage und Klima der Kanarischen Inseln sind das ganze Jahr über für den Segelsport ideal. Am Rand der Passatwindzone ist für zuverlässigen Wind gesorgt, der in den Kanälen zwischen den Inseln eine weitere Beschleunigung erfährt und für schnelle Überfahrten sorgt. Das Revier ist für Anfänger nicht geeignet.

Reisetag
Tag 1 Anreise Teneriffa
Tag 2 La Palma
Tag 3 La Palma
Tag 4 El Hierro
Tag 5 La Gomera
Tag 6 Gran Canaria
Tag 7 Teneriffa
Tag 8 Rückgabe
Inseln hinter den Säulen des Herakles: Charterpreise Azoren, Kanaren und Kapverden
Download
Inseln hinter den Säulen des Herakles: Charterpreise Azoren, Kanaren und Kapverden
Filesize: 1,1 MB DOC-Type: pdf