Kontaktieren Sie uns! 
Büro München: +49 89 829988-0,
Büro Stuttgart: +49 711 638282
oder per Kontaktformular

Yachtcharter in Griechenland

Yachtcharter in Griechenland

Griechenland ist mit seinen unglaublichen 15.000 km Küstenlänge ein sehr facettenreiches, absolut perfektes und in der Welt wohl einzigartiges Segelrevier. Für jeden Geschmack und Anspruch ist in den 5 Hauptrevieren etwas dabei: Da sind die Ionischen Inseln im Westen des Landes. Östlich des griechischen Festlandes liegen die Ägäis-Reviere Kykladen, Dodekanes und Sporaden. Dazu kommt noch das Küstenrevier in Nordgriechenlandrund um die bekannte Drei-Finger Insel Chalkidiki. Gerade mal drei Flugstunden von Deutschland entfernt bieten die griechischen Segelreviere es alles, was eine gelungene Yachtcharter ausmacht. Zuerst sind die klimatischen Bedingungen ideal für einen Segeltörn: milde Winter und trockene, heiße Sommer lassen die Saison von April bis November dauern. Einem Frühlingstörn oder einer „Verlängerung“ des zentraleuropäischen Sommers bis weit in den Herbst hinein steht also nichts im Weg. Zudem ist Griechenland wohl das Vielfältigste aller Segelreviere im Mittelmeer. Die Ägäis bietet windreiches Segeln in einer facettenreichen Inselwelt. Im Juli und August kann die Zentrale Ägäis rund um die Kykladen sogar zum Starkwindrevier werden. Durch den Meltemi kommen Freunde einer kräftigen Brise voll auf ihre Kosten. Das Ionische Meer im Westen ist dagegen eher ein Gebiet mit gemäßigten Winden und sehr ausgeglichenem Klima. Für Segelneulinge und Familien-Yachtcharter sind die geschützten Seeverhältnisse hier ideal. Flauten sind in ganz Griechenland eher die Ausnahme.
Die Vegetation zeichnet ein ebenso unterschiedliches wie vielfältiges Bild. Während im Ionischen Meer und auf den Sporaden die Inseln grün und fruchtbar erscheinen, sind die kargen Inseln des Dodekanes und der Kykladen oft von schroffer, spektakulärer Anmutung. In den östlichen Revieren werden Sie während Ihrer Yachtcharter durch die klassischen Postkartenmotive mit den typisch griechischen weiß-blauen Häusern verzaubert. Im Ionischen Meer findet sich verstärkt ein venezianischer Einfluss wieder. Eins ist jedoch in allen Revieren gleich und wird Sie überall auf Ihrer Griechenland-Yachtcharter begleiten: Die herzliche Gastfreundschaft.
In unseren Revierbeschreibungen erfahren Sie alle Details zu den Charter-Stützpunkten und den griechischen Segeldestinationen.

Auf klassischen Kursen: Charterpreise Ionische Inseln und Ägäis
Download
Auf klassischen Kursen: Charterpreise Ionische Inseln und Ägäis
Filesize: 804,3 KB DOC-Type: pdf
Skipperinfos: Ägäis
Download
Skipperinfos: Ägäis
Filesize: 2,1 MB DOC-Type: pdf
Skipperinfos: Ionisches Meer
Download
Skipperinfos: Ionisches Meer
Filesize: 1,4 MB DOC-Type: pdf