Kontaktieren Sie uns! 
Büro München: +49 89 829988-0,
Büro Stuttgart: +49 711 638282
oder per Kontaktformular

Bareboatcharter in Kroatien, Slowenien & Montenegro

Bareboatcharter in Kroatien, Slowenien

Die östliche Adriaküste zwischen Koper in Slowenien über die Kornaten und Krka-Wasserfälle in Mitteldalmatien bis hin nach Kotor in Montenegro ist ein schier unerschöpfliches und sehr beliebtes Segelrevier. Mit über 700 Inseln und mehr als 6.000 Kilometern Küstenlinie bietet es die höchste Anzahl an Marinas, Häfen und Ankerplätzen im gesamten Mittelmeer. Dabei ist es in höchstem Maße familienfreundlich. Die einladenden Badebuchten und die stets kurzen Entfernungen zwischen den teilweise spektakulären Inseln und Häfen lassen eine gemütliche Yachtcharter zu. In Kombination mit der schönen Atmosphäre der vielen alten Fischer- und Handelsstädtchen mit venezianischem Flair ist ein schöner Bootsurlaub garantiert. Das Land ist reich an Naturwundern und Nationalparks, kulturellen und historischen Schätzen. Die Saison ist lang: von März bis Oktober ist das Wetter angenehm und die Winde sind überschaubar. Allerdings findet zeitweise auch der routinierteste Skipper durchaus seine Herausforderung, wenn die Bora aus Nordost von den Küstengebirgen herab oder der feuchtwarme Südwind Schirokko über die volle Länge der Adria mit höheren Windstärken weht. Im Sommer wird der Schönwetterwind Maestral aus Nordwest gelegentlich durch heftige Gewitter unterbrochen, die für Action an Bord und im Hafen, aber auch für Abkühlung und klare Luft sorgen.

Lesen Sie auch unseren NEWS-Beitrag zu einem Segeltörn durch die dalmatinische Inselwelt.

In unseren Revierbeschreibungen erfahren Sie alle Details zu den Charter-Stützpunkten und den Segeldestinationen von Slowenien, Kroatien und Montenegro.

Tausend Buchten, tausend Inseln: Charterpreise kroatische Küste und Slowenien
Download
Tausend Buchten, tausend Inseln: Charterpreise kroatische Küste und Slowenien
Filesize: 1,3 MB DOC-Type: pdf
Skipperinfos: Kroatien
Download
Skipperinfos: Kroatien
Filesize: 2,5 MB DOC-Type: pdf